var dataLayer_content = {"pagePostType":"post","pagePostType2":"single-post","pageCategory":["news"],"pagePostAuthor":"svenjaschliefke"}; dataLayer.push( dataLayer_content ); Skip to main content
News

Kiril Sipkov verlässt EDD

By 13. Juli 2022November 23rd, 2023No Comments

Kiril Sipkov verlässt EDD

News

HomeNewsKiril Sipkov verlässt EDD

Nach zwei Jahren scheidet Kiril Sipkov als Prokurist bei der EDD Engineering & Digital Design Service GmbH aus. Nachdem Herr Sipkov zunächst bei IDK Kleinjohann und dann in der Holding EDD die Entwicklung der digitalen Bearbeitung und BIM-Standards maßgeblich begleitet hat, wird er sich nun neuen Aufgaben zuwenden. Große Schritte der standardisierten, digitalen Methodik und Building Information Modeling sind erfolgreich umgesetzt worden und das Know-How wurde auf breite Füße gestellt. Der gesamte Unternehmensverbund bedankt sich für 4 Jahre intensiven Einsatz und wünscht Herrn Sipkov alles Gute auf dem weiteren Weg.

Seitens der EDD werden weiterhin wachsende Herausforderungen an eine datenbasierte Planung gesehen. Vor allem Anforderungen an ESG-konforme Immobilienentwicklung in einem grundsätzlich enger werdenden Markt werden die Wertschöpfung der Digitalisierung verdeutlichen. Die EDD wird daher die Entwicklungs- und Beratungsarbeit in den Bereichen Digitalisierung und nachhaltige, datengestützte Planung weiter intensivieren und das Team verstärken. Derzeit widmen sich 7 Mitarbeiter mit einer Fachexpertise in den Bereichen Tragwerksplanung, Architektur, Nachhaltigkeit und Informatik ausschließlich der Entwicklungs- und Standardisierungsarbeit für den gesamten Unternehmensverbund der Büros von IDK, WSK und ConTec.